Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung
Für alle Kurse ist eine Anmeldung erforderlich. Sie ist in jedem Fall verbindlich und verpflichtet
zur Bezahlung der Kursgebühr. Für nicht besuchte Kursstunden, auch aus gesundheitlichen
Gründen, wird kein Ersatz geleistet. In den Schulferien Bayern findet kein Unterricht statt. Für
zeitlich begrenzte Kurse ist die Kursgebühr vor Kursbeginn zu bezahlen. Die Zahlung kann per Bankeinzug, per Überweisung oder bar erfolgen. Für fortlaufende Kurse ist nur eine Bezahlung
per Bankeinzug möglich. Mit der Anmeldung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vertragsbestandteil. Anmeldebestätigungen erfolgen nicht. Bei Nichtzustandekommen eines
Kurses werden Sie von uns benachrichtigt und erhalten eine Rückerstattung bereits bezahlter Kursgebühren. Alle Kurse werden nur bei genügender Teilnehmerzahl durchgeführt. Der
Kursort ist jeweils die Tanzfabrik10a, Lessingstr. 10a, 89231 Neu-Ulm. Die Abbuchung der
Kursgebühr erfolgt in der Regel innerhalb von 7 Tagen vor Kursbeginn bis 7 Tage nach Kurs-
beginn. Bei fortlaufenden Kursen jeweils zum Monatsanfang.
Abmeldung
Eine Abmeldung ist grundsätzlich schriftlich oder persönlich möglich. Bei Rücktritt ab 2 Wochen
bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn wird eine Verwaltungsgebühr von 6,00 Euro erhoben. Bereits bezahlte Gebühren erstatten wir unter Einbehaltung dieses Betrages zurück. Bei späterer Abmeldung muss die volle Kursgebühr berechnet werden, es sei denn Sie finden eine Ersatz-
person, die den Vertrag übernimmt. Bei fortlaufenden Kursen ist eine Abmeldung jeweils zum Monatsende des laufenden Monats möglich, in dem die Abmeldung erfolgt.
Haftung
Die Tanzfabrik10a übernimmt keine Haftung für Diebstähle. Die von Ihnen angegebenen Daten
werden von uns ausschließlich intern genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Bankverbindung
Kontoinhaber: Igor Dier, IBAN DE83 6302 0086 0387 7034 20, Kto.Nr. 387703420
BLZ 630 200 86 (HypoVereinsbank)